2020

  • Kaltgangeinhausung – Was ist das und wie funktioniert es?

    Die Bezeichnung Kaltgangeinhausung stammt aus dem Englischen von Cold Aisle Containment. Man versteht darunter eine Maßnahme für eine verbesserte Kühlung, die vor allem in Rechenzentren Anwendung findet. Ganz nach Green IT werden hier die Bereiche mit warmer Luft sehr streng von den Bereichen mit kalter Luft abgetrennt. Der Zweck dieser Maßnahme und weitere nützliche Informationen rund um das Thema gibt es im folgenden Abschnitt. Um den kalten vom warmen Bereich zu trennen, wird der Kaltgang durch eine Einhausung aus Säulen mit Aluminiumprofilen abgetrennt.
    [mehr lesen]